Kristina Wätzel- Mein Fach: Einfach. Werbung!

Werbemittel erstellen lassen – ist das auch ohne Vor-Ort-Gespräch möglich?

Individuelle wie auch ansprechende Grafik- und Webdesign-Erstellung ganz ohne persönliches Zusammenkommen? Ist das möglich? Die Antwort nehme ich vorweg: Das funktioniert sogar bundesweit. Und zwar ganz ohne Vor-Ort-Gespräch!

Moderne Kommunikation macht's möglich: grenzenlose Kreation
Wie ist es möglich, dass ich Grafiken entwerfen und Webseiten für Kunden programmieren kann, wenn wir uns nicht zumindest einmal zu Thema und Vorhaben zusammengesetzt haben? Ein Vorteil unserer Zeit: Telefon, E-Mail und Cloud-Lösungen machen das Kommunizieren und den Daten-Austausch so einfach wie nie.

Beispiel: Homepage und Werbemittelerstellung
Gerne präsentiere ich Ihnen das an dem Beispiel meiner Kundin Gaby Helbig:
Frau Helbig lebt und arbeitet in Bayern. Ich wurde ihr von einem anderen Kunden über Ecken empfohlen und so hat sie mich kontaktiert. Ihr Anliegen: ein neuer, moderner, gut strukturierter Online-Auftritt (www.gabyhelbig.de). Gerne auch einige Flyer in dem entsprechend neuen Design. Visitenkarten ebenfalls.

Top-Ergebnisse – trotz Distanz
Wir haben uns telefonisch abgestimmt. Frau Helbig hat mir Fotomaterial online zukommen lassen. Ich habe ihr im Gegenzug die ersten Layout-Entwürfe geschickt. Und so kamen wir nach und nach zu genau dem Ergebnis, das sie sich gewünscht hat. Hürden durch geografische Entfernungen? Keine Spur. Frau Helbig ist super zufrieden mit ihren neuen Werbematerialien. Genauso wie ihre Kunden.

Experten wissen was Sie tun. Auch aus der Ferne.
Ich wünsche Ihnen auch weiterhin viel Erfolg, liebe Frau Helbig! Und allen Interessierten, die sich aufgrund von Distanzen scheuen, ihren favorisierten Grafiker- und Webdesigner anzusprechen, lassen Sie mich eines sagen: Wenn Sie einen Ansprechpartner haben, der etwas von seinem Fach versteht, wird dieser von ganz alleine genau die richtige Vorgehensweise vorschlagen, die es braucht, um begeisternde Ergebnisse zu kreieren. Und zwar ohne Umwege.

Ihre Kristina Wätzel